Dr. med. Martin Leibbrand

Qualifikationen:

  • Facharzt für Urologie seit 1983
  • Androloge
  • Zusatzqualifikation Medikamentöse Tumortherapie
  • Urologische Labor- und Röntgendiagnostik
  • Männerarzt CMI

Mitgliedschaften

  • Urologen-Netz-Stuttgart e.V. (UNS) http://www.urologen-netz-stuttgart.de/
  • Arbeitsgemeinschaft niedergelassener Urologen http://agnu.net/
  • Qualitätszirkel Esslingen
  • Ärztekammer Baden-Württemberg
  • Berufsverband der Deutschen Urologen
  • Deutsche Gesellschaft für Mann und Gesundheit

Lebenslauf:

  • 1951 geboren und aufgewachsen in Stuttgart
  • 1969 - 1976
    Studium der Medizin an den Universitäten in Tübingen und Freiburg

Beruflicher Werdegang:

  • 1977 – 1986
    Nach der Medizinalassistentenzeit 15 Monate Grundwehrdienst in der Bundeswehr als Stabsarzt 1 Jahr chirurgische Ausbildung im Diakonissenkrankenhaus Stuttgart Urologische Facharztausbildung im Katharinenhospital Stuttgart Funktionsoberarzt iin der Urologie im Katharinenhospital Stuttgart
  • 1986 dato
    Praxisinhaber der urologischen Praxis in Esslingen, Landenberger Str. Übernahme der Praxis von Dr. med. Herrberg